Aufbau des Universums, Essays und gemalte Bilder
Bilder, Gedichte und Essays

Ich als Ideengeberin

Die anderen Ideen trage ich nach .....
.....

Idee Nr. 9

Aus Linoleum werden Autoreifen-Aufsätze angefertigt.

In individuell wählbarem Design.

Die vielen wirklichen Vorteile von Linoleum betreffend (nicht zu verwechseln mit PVC) sind hier schön nachzulesen. 

https://www.bauemotion.de/magazin/linoleum-die-wiederentdeckung-eines-naturprodukts/16576646/ 

Nicht unerwähnt zu lassen finde ich den Namen dieses wundervollen Menschen bzw. Entwicklers: 

Sir Frederick Walton

Hier ein Auszug aus dem obigen Artikel:

"denn das Material hat zahlreiche Vorzüge. So ist Linoleumboden strapazierfähig, langlebig (25 bis 40 Jahre), besitzt ein angenehm weiches Trittgefühl, ist antistatisch und antibakteriell und auch für den Einsatz auf Fußbodenheizungen geeignet."


Der einzige Nachteil für die Autoreifenhersteller könnte die Eigenschaft "langlebig" sein. Dann könnten die nicht mehr so viele Autoreifen verkaufen. Vielleicht könnte dafür, dass sie solange halten, ein wesentlich teurerer Preis kalkuliert werden, worüber sich Autobesitzer eben wegen der Langlebigkeit auch kaum aufregen dürften. Ich denke, ein Ausgleich sei durchaus zu erzielen.


Idee Nr. 10

Aus Linoleum ließen sich vielleicht doch auch Einkaufstragetaschen herstellen. Im Aussehen ähnlich wie die bisherigen Plastiktüten. Doch diese neuen würden biologisch abbaubar sein, siehe Bericht unter obigem Link!

Idee Nr. 11
Auch Verpackungsmaterial aus Linoleum herzustellen halte ich bis jetzt für möglich.



Gegenargumente zu den oben beschriebenen Ideen kenne ich bis jetzt noch keine. Bin aber dankbar, wenn Sie mir, so es gute gebe, welche mitteilen wollten.




Stand hinsichtlich Linoleum-Ideen: 20.09.2018 kurz nach 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit.